Archiv

Dies ist nach all der Zeit und Mühe ein echter Meilenstein in der Entwicklung des Teichgebietes. Mit der nunmehr neuartigen Gestaltung konnte der Weg zu einem teils interaktiven und teils traditionellem Erlebnisraum gestaltet werden. Nach mehreren Gesprächsrunden mit Bürgern und Aktiven aus der Region wurden Formen und Darstellungen gefunden, die den Wünschen der Bevölkerung ebenso entsprechen wie den Vorgaben des Projektes.

Der FFH-Managementplan für das Gebiet aus dem Jahre 2014 kam zum Ergebnis, dass sich die Situation im FFH- und SPA-Gebiet durch Nährstoffanreicherung, Nutzungsintensivierungen auch im Umland und gebietsfremde Fischarten weiterhin verschlechtert hat. Da diese Prozesse sehr schleichend verlaufen, war es das Ziel des Projektes nicht nur Themenwege auszugestalten, sondern vor allem Wissen zum Thema Natura 2000 an die zahlreichen Besucher des Gebietes zu vermitteln.

 

Der Eintritt ist frei. Das Hörspiel dauert ca. 30 Minuten und wurde vom Kinderbuchautor Paul Kettel verfasst.
Es lädt ein die Schieferdorfgemeinschaft Schmiedebach e.V. 

Anmelden und Plätze reservieren können Sie im Gasthaus "Zur Linde" in Schmiedebach unter: 036653/22252

 

Könitz wurde und ist auch heute noch durch den Bergbau geprägt. Seit etwa 1100 ist Bergbau in Könitz nachweisbar. Es wurde sowohl Kupfer- als auch Eisenerz abgebaut. Der Kupferbergbau nahm jedoch stetig ab und Ende des 18. Jh. wurde fast nur noch Eisenerz abgebaut. Ab 1830 beginnt der Schwerspatabbau, 1910 war dessen Blütezeit. 1920 wurde eine Drahtseilbahn zum Bahnhof für den Transport von Eisenerz zur Maxhütte Unterwellenborn gebaut.

Mit Schließung der Schwerspatgrube 1964 war der untertägige Bergbau in Könitz Geschichte. Jedoch begleiten die Relikte des Bergbaus den Ort bis in die heutige Zeit und die Arbeit der Bergsicherung ist dabei ein wichtiger Bestandteil.

 

Wir laden Sie ein  zur Präsentation der 3. Könitzer  Hefte- Reihe am 23. Mai 2019.

Beginn: 19.00 Uhr, Vortragsraum, Eintritt: 2.00 €

 

Heide-Marie Lämmerzahl

Bergbau- und Heimatmuseum Könitz

Buchaer Str. 1

07333 Unterwellenborn OT Könitz

Tel. 036732 20 786

Gesamt: 126 zurück zu den aktuellen News